Kontakt

Betriebsprüfung Hamburg

Jeder Unternehmer kennt dieses unangenehme Gefühl in der Magengegend - das Finanzamt hat sich zu einer Betriebsprüfung angemeldet. Dem Unternehmer fallen alle möglichen Horrorgeschichten ein, die in der Presse über Betriebsprüfungen und die Folgen berichtet wurden. Wenn jedoch die Betriebsprüfung durch den steuerlichen Berater vorbereitet wird und der Steuerberater die Betriebsprüfung begleitet, also der Ansprechpartner des Betriebsprüfers ist, dann kann der Unternehmer in vielen Fällen durchatmen, nicht nur in Hamburg, sondern im ganzen Bundesgebiet.

Für eine Betriebsprüfung in Hamburg gibt es gesetzliche Vorschriften und verschiedene Dienstanweisungen, die vom Betriebsprüfer zu beachten sind. In vielen Fällen werden diese Vorschriften und Dienstanweisungen vom Betriebsprüfer großzügig ausgelegt. Das Steuerberatungsbüro Zielinski in Hamburg hat die notwendige Fachkompetenz und die langjährige Erfahrung in solchen Fällen der notwendige Widerpart zu sein. Die notwendigen Diskussionen über Feststellungen während der Prüfung werden vom Steuerberatungsbüro Zielinski in Hamburg mit der notwendigen Gesetzeskenntnis und Gradlinigkeit geführt.

Die Häufigkeit der Betriebsprüfung ist nicht nur in Hamburg noch der Größenordnung des zu prüfenden Betriebes ab. In der Betriebsprüfungsordnung werden bestimmte Größenordnungen festgelegt, die sich an der Bilanzsumme, dem Umsatz und dem Gewinn orientieren. Entsprechend der Einteilung in die Größenklassen gibt es statistisch ermittelte Häufigkeiten: für einen Großbetrieb gibt es eine so genannte Anschlussprüfung, es wird also jedes Jahr geprüft, bei mittelgroßen Betrieben findet eine Prüfung ca. alle 10 Jahre statt, bei Kleinbetrieben alle 25 Jahre und Kleinstbetriebe werden statistisch alle 60 Jahre geprüft. Es gibt aber auch Hinweise aus den Steuererklärungen oder durch Kontrollmitteilungen, die zu einer Prüfung führen.

Häufiger Ausgangspunkt eines Streites mit dem Finanzamt ist nicht nur in der Region Hamburg eine vorausgegangene steuerliche Betriebsprüfung. Daher ist es im Rahmen von Betriebsprüfungen aus strategischem Erwägungen ratsam, bei erkennbaren Konfliktsituationen unseren Rate als Steuerberatungsbüro in der Region Hamburg frühzeitig einzubeziehen.

Zu allen weiteren Fragen zu der Thematik der Betriebsprüfung wenden Sie sich gerne an das Steuerberatungsbüro Zielinski in Hamburg.

Steuerberater Günter Zielinski - Rolfinckstraße 37 - 22391 Hamburg - Deutschland Work
Tel Work +49(0)40/53640-10 - Fax Fax +49(0)40/53640-121 -