Dienstleistungen aus der Steuerberatung

Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung

Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung

Mit dem Finanzamt nur in Frieden leben ist leider nicht möglich.

In vielen Fällen ist die Ursache für die Auseinandersetzung eine schlechte
Kommunikation, weil bei vielen Steuerpflichtigen eine große
Aversion gegen die Einrichtung Finanzamt und deren Mitarbeitern
besteht.

Was denken Sie, wenn Sie an Ihr Finanzamt und Ihren Steuersachbearbeiter
denken? Viele verbinden mit dem Finanzamt Begriffe wie: Abzocker, Wegelagerer,
Neider, Raubritter etc.

Dann ist die sachliche Gesprächsbasis zerstört.
Hier können wir eingreifen.  
Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir zwischen Ihnen
und dem Finanzamt vermitteln.

Der Vorteil für Sie:


  • Deeskalation bedrohlicher Situationen
  • Sachliche Lösung von steuerlichen Problemen
  • Partnerschaftliche Kommunikation auf Augenhöhe

Sollte es trotzdem zu keiner sinnvollen Lösung Ihres steuerlichen Problems kommen, dann ist die formale Auseinandersetzung mit dem Finanzamt notwendig:

  • Einspruchsverfahren beim Finanzamt
  • Klage beim Finanzgericht
  • Revision beim Bundesfinanzhof


Die vom Finanzamt verschickten Steuerbescheide und anderen Verfügungen sind nach statistischen Ermittlungen zu fast 40 % fehlerhaft und fast immer zu Lasten der Steuerpflichtigen.

Damit Sie nicht zuviel Steuern bezahlen, sollten Sie uns an Ihrer Seite haben
Steuerberater Günter Zielinski - Rolfinckstraße 37 - 22391 Hamburg - Deutschland Work
Tel Work+49(0)40/53640-10 - Fax Fax+49(0)40/53640-121 -